Start-Seite | Impressum | Datenschutz | Bilder-Gallerie | Hier finden Sie uns | Unsere-Spezialitäten | Lieferservice |

:: Empfehlungen des Chefkochs :: Empfehlungen des Hauses 1 :: Empfehlungen des Hauses 2 :: Indische Gewuerze ::
S01 :: S02 :: S03 :: S04 :: Vegane_Speisen :: Vegane_Spezialitäten ::

KABIR MITTAGSTISCH


Indische Gewürze

Indische Gewürze

und deren

Bedeutung in unserer Küche

Bockshornkleesamen:

Entzündungshemmend, vorbeugende Wirkung gegen Abszesse,

Blähungen, Geschwüre, blutreinigend und heilt Nierenblutung

Chilli:

Beruhigend für Herz und Kreislauf, enthält Vitamin C & P,

verhindert Arterienverkalkung und Thrombosenneigung

Fenchel:

Verdauungsfördernd, vorbeugend gegen Gelbsucht, Blasen-

steine, Bauchschmerzen, Krämpfe und Blähungen

Garam Masala:

Gewürzmischung die zu jedem Gericht individuell

zusammengestellt wird und aus bis zu 16 einzelnen

Gewürzen bestehen kann

Ingwer:

Appetitanregend, heilend bei Entzündungskrankheiten,

Rückenschmerzen, Frauenkrankheiten, Reisekrankheiten,

Müdigkeit, Migräne und Bronchitis

Kardamom:

Enthält Vitamin A, B & C, hilft gegen Mundgeruch,

Verdauungsstörungen, Magenbeschwerden, Nervosität,

Atembeschwerden, Erkältung und Heiserkeit

Knoblauch:

Reich an Vitamin A, B & C, fördert die Durchblutung der

Herzkranzgefäße, senkt den Blutdruck, anregend bei

Potenzschwäche

Koriander:

Wirkt anregend auf die Verdauungsorgane, Aphrodisiakum

Kreuzkümmel:

Verdauungsfreundlich, wirkt gegen Magen- und

Darmkrankheiten und gegen blasse Haut

Kurkuma:

Appetitanregend, verauungsfreundlich, heilt Galle-

und Nierenleiden, sowie Hautkrankheiten

Nelken:

Keimtötend, schmerzstillend bei Zahnschmerzen, wirkt

gegen Entzündungen im Hals und Rachen sowie gegen

Mundgeruch

Pfeffer:

Appetitanregend, wirkt beruhigend auf die Magenwände

Safran:

Wirkt krampfstillend, magen- und herzschonend,

verdauungsfreundlich

Stinkasant:

Appetitanregend, verdauungsfreundlich, wirkt gegen

Magenkrämpfe und Koliken

Zimt:

Verauungsfördernd, sreßhemmend, wirkt gegen Bauch-

und Magenschmerzen



:: Empfehlungen des Chefkochs :: Empfehlungen des Hauses 1 :: Empfehlungen des Hauses 2 :: Indische Gewuerze ::
S01 :: S02 :: S03 :: S04 :: Vegane_Speisen :: Vegane_Spezialitäten ::

KABIR MITTAGSTISCH

Delikat Essen Ausgehen in München empfohlen * * * Ausgabe Heft : 99/00
INDISCHES SPEZIALITÄTEN RESTAURANT IN MÜNCHEN LOKAL - KABIR GRÄFELFING , WÜRMTAL

Schlüsselwörter zur Indische-Küche:
Fleisch Gewürzen Zubereitung Massala nordindische Einflüsse Einführung generell Subkontinent regionale allgemein Tischsitten Kastensystems weiteres serviert gemeinsam Curcuma scharfe Milchprodukte berühmte Zusammenfassung Chappatis moralische bekannte zuletzt Fleischklößchen Eintopf Außerdem Rindfleisch ernährt ostindischen bereits Kastenlosen verträglichste Soziale beliebt unüberschaubare verzehrt Gelbwurz Beilagen cremigen Gemeinsamkeiten entfacht geprägt religiöse vegetarisch Frittierfisch Orangen eigentlich Himmelsrichtungen Zubereitungsart Schweinefleisch Gewürzmischung eingegraben indisch gemeinhin bedeutet Currypulver Fleischcurry Inbegriff Mischung scharfen Curryarten Grundsätzlich Gushtaba indischer gebraten
Partnerseiten: Gastgeschenke-Online || Software für Windows 10 / 8.1 || Software for Windows 10 / 8.1